Unser Team.
Ihre Zukunft.

Ehrlichkeit, Vertrauen, Zuverlässigkeit, Loyalität und Qualität - erfahren Sie mehr über uns und unsere Werte und wie Sie ein Teil des eDOC AS Teams werden können.
Vollzeit

Standortleiter Frankfurt/München (all genders)

Die eDOC AS GmbH steht für strukturierte Lösungen bei der Aufbereitung von Daten und Dokumenten als Basis einer intelligenten Prozessdigitalisierung. Bereits seit zwei Jahrzehnten unterstützt das Unternehmen erfolgreich Kunden, vor allem aus der Luftfahrt, dem Maschinen- und Anlagenbau.

Die Aufgaben des Unternehmens lassen sich in drei Bereiche gliedern: das Extrahieren und Verknüpfen von relevanten Informationen aus technischen Dokumenten, die Erstellung von Technischer Dokumentation und die Zolltarifierung für den Import und Export von Waren. Mit mehr als 70 Mitarbeitern an drei Standorten bietet eDOC AS bereits in der 2. Generation über hundert Kunden einen Komplett-Service rund um die technische Dokumentenverwaltung und die Bereitstellung von qualifizierten Daten.

Für unsere Standorte Frankfurt und München suchen wir eine Führungsperson (all genders) in Vollzeit, die unser Unternehmen als Repräsentant gegenüber unseren Kunden aus der Luftfahrt verkörpert. Die Position ist ab sofort zu besetzen.

In dieser Position werden Sie die Bedürfnisse unserer Kunden verstehen, Kundenbeziehungen entwickeln und festigen sowie echte Lösungspartnerschaften aufbauen. Sie werden neue Produkte und Dienstleistungen entwickeln, bestehende optimieren, Geschäftsprozesse verbessern und maßgeblich zur Strategie- und Zukunftsplanung beitragen.

Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinarische Führung der Teams an den Standorten Frankfurt/Main und München (7 Mitarbeiter, Aufbau des Teams auf ca. 15 Mitarbeiter geplant)
  • Hauptverantwortung für die Weiterentwicklung der Kundenstruktur und Geschäftsfelder
  • Unternehmerische und strategische Verantwortung für Projekte (Aufgaben-, Ressourcen- und Budgetplanung)
  • Verstehen und Beratung der Kunden hinsichtlich strategischer, organisatorischer und technischer Fragestellungen bei der Projektabwicklung
  • Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen
  • Optimierung bestehender Produkte und Geschäftsprozesse
  • Förderung der übergreifenden Zusammenarbeit im Unternehmen mit den Standorten in Hamburg
  • Lösung von auftretenden Konflikten
  • Umsatz- und Ergebnisverantwortung für Ihren Bereich
  • Verantwortung für Personalangelegenheiten, Gehälter und Leistungsbewertungen
  • Gewährleistung der korrekten Erfassung und Abrechnung von Leistungen

Profil:

  • Kenntnisse im Luftfahrtrecht bezüglich Instandhaltungsvorgaben, SCAMT / CAMO sind wünschenswert, aber kein Muss
  • Erfahrungen in der Bearbeitung von Reklamationen oder Klärungen
  • Persönliche und Führungskompetenzen:
    • Unternehmerisches Denken und Handeln sowie Ziel- und Ergebnisorientierung
    • Verantwortungsbereitschaft und Entscheidungsfähigkeit gepaart mit Prioritätensetzung
    • Hohe Leistungsbereitschaft, Eigenverantwortlichkeit und Problemlösungsfähigkeit
    • Fähigkeit zur situativen Führung und Delegation sowie zur Bereitstellung von konstruktivem Feedback
    • Leidenschaft für Vertrieb und Verhandlungsgeschick
    • Kundenorientierung und hervorragende Kommunikationsfähigkeiten sowie Kritik- und Konfliktfähigkeit

Was wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Führungsposition in einem familiengeführten Unternehmen
  • Die Möglichkeit, maßgeblich zur Entwicklung und Umsetzung von strategischen Zielen beizutragen
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Ihre Ideen und Kreativität gefragt sind
  • Attraktives Vergütungspaket und zusätzliche Sozialleistungen
  • Ein motiviertes Team und eine offene Unternehmenskultur
  • Spannender Arbeitsplatz auf dem Flughafengelände, 1-2 Tage/Woche Homeoffice möglich

Wenn Sie über die erforderlichen Qualifikationen und Kompetenzen verfügen und bereit sind, diese anspruchsvolle Rolle zu übernehmen, laden wir Sie herzlich ein, sich bei uns zu bewerben. Wir freuen uns darauf, Sie in unserem Team willkommen zu heißen und gemeinsam erfolgreich zu sein.


Bitte berücksichtigen Sie, dass für die Position ist eine Zuverlässigkeitsüberprüfung nach §7 Luftsicherheitsgesetz notwendig ist, die vor Eintritt durchgeführt wird.

eDOC Aviation Service GmbH
Röntgenstraße 28
22335 Hamburg
+49 40 / 524 73 98-16
jobs@edoc-as.de
www.edoc-as.com


Jetzt bewerben

26.01.2024
Standortleiter Frankfurt/München (all genders)
Frankfurt/Main, München